Images, Objects, Sites. Mediterranean Art Histories in a Global Perspective

Abteilung Gerhard Wolf

Die Projekte der Abteilung untersuchen die Rolle, welche Dinge und Bilder bei der Formierung und Transformation von environments spielen und umgekehrt. Die erforschten environments sind teilweise oder gänzlich von Menschen bzw. durch Technologien gestaltet, sie bilden spezifische Temporalitäten und damit zusammenhängend räumliche Dimensionen aus, sie sind geschichtliche Phänomene. Dinge und Bilder werden ihrerseits in ihrer Materialität, Medialität und Mobilität untersucht, was zu einer kritischen Konfrontation der Bild- und Dingtheorien der letzten 20 Jahre einlädt. Unter diesen Prämissen kartieren und anaylsieren die Projekte der Abteilung (meist mit einem Fokus auf der Vormoderne) Konstellationen und Interaktionen von Bildern, Dingen und Orten sowie Schnittstellen zwischen cultural heritage und Umwelt, zwischen Ökologie und Ästhetik. Wichtige Untersuchungsfelder sind transkulturelle Dynamiken in unterschiedlichen Skalen von Raum und Zeit, transformative Aspekte der Migration von Objekten und mobiles Gedächtnis, lokative Praktiken und die multiple Natur von Orten (sozial, politisch, religiös oder künstlerisch), Katastrophen (wie Erdbeben oder Kriege) und die Frage nach der Verantwortung der Kunstgeschichte angesichts derselben.

Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über Veranstaltungen, Ausschreibungen, Ausstellungen und Neuerscheinungen des Kunsthistorischen Instituts in Florenz.

Wenn Sie unseren Newsletter beziehen möchten, tragen Sie bitte Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein:

*Pflichtfeld

Hinweise zum Versandverfahren

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels MailChimp, bei dem Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Name zum Versand der Newsletter gespeichert werden.

Nach Ausfüllen des Formulars erhalten Sie eine sog. Double-Opt-In-E-Mail, in der Sie um Bestätigung der Anmeldung gebeten werden. Sie können dem Empfang der Newsletter jederzeit widersprechen (sog. Opt-Out). Einen Abmeldelink finden Sie in jedem Newsletter oder der Double-Opt-In-E-Mail.

Ausführliche Informationen zum Versandverfahren sowie zu Ihren Widerrufsmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Datenschutzhinweis.