The Announcement Annunciations and Beyond

hrsg. von Hana Gründler, Alessandro Nova, Itay Sapir

The Annunciation: a specific event recounted in the Bible and commonly represented in artworks, but also the prototype for many other announcements throughout the history of Western culture. This transhistorical volume explores the artistic and philosophical meanings of the phenomenon of announcing and proposes new readings of pictorial Annunciations from the Middle Ages and the Early Modern period – treating aspects such as witnesses, inscriptions and duplications. It also discusses visual appropriations, reenactments and echoes of the classical dispositif of the announcement to Mary in sacred and profane contexts up to the twenty-first century. Examples include a painted Renaissance ceiling decoration glorifying the state of Venice, a Jean-Luc Godard film, a video art piece by Eija-Liisa Ahtila, and a modern saint's bedroom turned into a pilgrimage site.

De Gruyter, 2020

299 Seiten
ISBN 978-3-11-035921-3

Links

Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über Veranstaltungen, Ausschreibungen, Ausstellungen und Neuerscheinungen des Kunsthistorischen Instituts in Florenz.

Wenn Sie unseren Newsletter beziehen möchten, tragen Sie bitte Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein:

*Pflichtfeld

Hinweise zum Versandverfahren

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels MailChimp, bei dem Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Name zum Versand der Newsletter gespeichert werden.

Nach Ausfüllen des Formulars erhalten Sie eine sog. Double-Opt-In-E-Mail, in der Sie um Bestätigung der Anmeldung gebeten werden. Sie können dem Empfang der Newsletter jederzeit widersprechen (sog. Opt-Out). Einen Abmeldelink finden Sie in jedem Newsletter oder der Double-Opt-In-E-Mail.

Ausführliche Informationen zum Versandverfahren sowie zu Ihren Widerrufsmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Datenschutzhinweis.