Dr. des. Katharina Weiger

Wiss. Bibliotheksmitarbeiterin

Studium der Kunstgeschichte, Neueren deutschen Literatur und Italienischen Philologie in Freiburg im Breisgau, Rom und Berlin. 2014 bis 2018 Doktorandin in der Abteilung von Alessandro Nova am Kunsthistorischen Institut in Florenz. 2018 Promotion an der Freien Universität Berlin mit der Dissertationsschrift „Studien zu einer Kreuzigung im Louvre. Malerei nach Giotto in Unteritalien und Kunst am Anjou-Hof".
2019/2020 wissenschaftliche Mitarbeiterin (Postdoc-Stipendiatin der Gerda Henkel-Stiftung) im von der DFG geförderten digitalen Editionsprojekt „Ferdinand Gregorovius: Poesie und Wissenschaft. Gesammelte deutsche und italienische Briefe", angesiedelt am Deutschen Historischen Institut Rom und in Zusammenarbeit mit der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften.
Seit 2019 postgraduales Fernstudium „Bibliotheks- und Informationswissenschaft" (Master of Library and Information Science) an der Humboldt-Universität zu Berlin.
Seit September 2020 wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Bibliothek des Kunsthistorischen Instituts in Florenz.

  • Kunst der Frühen Neuzeit, v.a. in Unteritalien
  • Divisionismo
  • Deutsch-italienische Beziehungen in den bildenden Künsten und in den Wissenschaften
  • Risorgimento/ Kulturgeschichte des Ottocento

Studien zu einer Kreuzigung im Louvre. Malerei nach Giotto in Unteritalien und Kunst am Anjou-Hof

Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über Veranstaltungen, Ausschreibungen, Ausstellungen und Neuerscheinungen des Kunsthistorischen Instituts in Florenz.

Wenn Sie unseren Newsletter beziehen möchten, tragen Sie bitte Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein:

*Pflichtfeld

Hinweise zum Versandverfahren

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels MailChimp, bei dem Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Name zum Versand der Newsletter gespeichert werden.

Nach Ausfüllen des Formulars erhalten Sie eine sog. Double-Opt-In-E-Mail, in der Sie um Bestätigung der Anmeldung gebeten werden. Sie können dem Empfang der Newsletter jederzeit widersprechen (sog. Opt-Out). Einen Abmeldelink finden Sie in jedem Newsletter oder der Double-Opt-In-E-Mail.

Ausführliche Informationen zum Versandverfahren sowie zu Ihren Widerrufsmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Datenschutzhinweis.