Images Take Flight

Feather Art in Mexico and Europe (1400–1700)

hrsg. von Alessandra Russo, Gerhard Wolf und Diana Fane

Mexikanische Federmosaiken mit zumeist christlichen Themen zirkulierten im 16. und 17. Jahrhundert weltweit. Eindrucksvoll dokumentieren sie den Transfer von Ästhetiken und Bildsprachen zwischen Alter und Neuer Welt. In 33 Einzelstudien internationaler Experten werden die Kunstwerke ebenso aus kunsthistorischer und anthropologischer wie aus archäologischer und naturwissenschaftlicher Sicht analysiert, wobei auch sammlungsgeschichtliche und konservatorische Aspekte Betrachtung finden. Entstanden im Kontext der großen internationalen Ausstellung im Nationalmuseum von Mexiko Stadt (MUNAL) 2011, zeigt der prächtige Band die Federmosaiken auf ca. 300 Farbtafeln mit zahlreichen Details, die eindrucksvoll die künstlerische Besonderheit dieser Werke vor Augen führen.

Hirmer Verlag, München 2015

480 Seiten, 269 Abbildungen in Farbe
24 × 30 cm, gebunden
ISBN: 978-3-7774-2063-9

Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über Veranstaltungen, Ausschreibungen, Ausstellungen und Neuerscheinungen des Kunsthistorischen Instituts in Florenz.

Wenn Sie unseren Newsletter beziehen möchten, tragen Sie bitte Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein:

*Pflichtfeld

Hinweise zum Versandverfahren

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels MailChimp, bei dem Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Name zum Versand der Newsletter gespeichert werden.

Nach Ausfüllen des Formulars erhalten Sie eine sog. Double-Opt-In-E-Mail, in der Sie um Bestätigung der Anmeldung gebeten werden. Sie können dem Empfang der Newsletter jederzeit widersprechen (sog. Opt-Out). Einen Abmeldelink finden Sie in jedem Newsletter oder der Double-Opt-In-E-Mail.

Ausführliche Informationen zum Versandverfahren sowie zu Ihren Widerrufsmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Datenschutzhinweis.