Drawing In/Screening Off. Metaphors of the Veil Beyond Painting

Workshop

A workshop by the Kunsthistorisches Institut in Florenz - Max-Planck-Institut and the History of Art Department of the University of York

This workshop discusses the potent metaphors of the veil as elaborated upon by modern Italian artists and architects. It will examine Alberti's use of the veil in the conceptualization of perspectival constructions, Pollaiuolo's multi-tiered gauzes, the architectural screens in Neapolitan convents and encompass Maderno's, Corradini’s and Monti's statue velate.

A collaboration of the Kunsthistorisches Institut in Florenz - Max-Planck-Institut and the History of Art Department of the University of York (from where all the speakers come), the workshop unfolds as three papers. Its rationale is to offer a way of thinking about the metaphors of the veil that transcend painting, as Helen Hills argues in the final contribution.

Hinweis

Diese Veranstaltung wird durch Fotografien und/oder Videoaufnahmen dokumentiert. Falls es nicht Ihre Zustimmung findet, dass das Kunsthistorische Institut in Florenz Aufnahmen, auf denen Sie erkennbar abgebildet sein könnten, für die Veranstaltungsdokumentation und Öffentlichkeitsarbeit (z.B. Social Media) verwendet, bitten wir um eine entsprechende Rückmeldung.

Kunsthistorisches Institut in Florenz - Max-Planck-Institut
Palazzo Grifoni Budini Gattai
Via dei Servi 51
50122 Firenze
Dr. Emanuele Lugli  

Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über Veranstaltungen, Ausschreibungen, Ausstellungen und Neuerscheinungen des Kunsthistorischen Instituts in Florenz.

Wenn Sie unseren Newsletter beziehen möchten, tragen Sie bitte Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein:

*Pflichtfeld

Hinweise zum Versandverfahren

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels MailChimp, bei dem Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Name zum Versand der Newsletter gespeichert werden.

Nach Ausfüllen des Formulars erhalten Sie eine sog. Double-Opt-In-E-Mail, in der Sie um Bestätigung der Anmeldung gebeten werden. Sie können dem Empfang der Newsletter jederzeit widersprechen (sog. Opt-Out). Einen Abmeldelink finden Sie in jedem Newsletter oder der Double-Opt-In-E-Mail.

Ausführliche Informationen zum Versandverfahren sowie zu Ihren Widerrufsmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Datenschutzhinweis.