The Mediterranean. A Liquid Space of Architectures, Images, and Things

Workshop

organized by Hannah Baader and Gerhard Wolf

The workshop in Florence is thought to study the premodern Mediterranean as a world built of stones and brick, in a dialectics of hyperdensity and emptiness, as a man made environment interacting with the forces of nature. The workshop will focus on processes of urbanization, on the production, circulation and comsumption of things and knowledge, on the transfer of images and aesthetic languages as well as on narratives within and between Mediterranean cultures. It will consider religious topographies, sacred versus profane languages, and the discourses of catastrophe, beauty and duration, in order to discuss the Mediterranean as a dynamic space marked by mobility, connectivity and segregation.

Kunsthistorisches Institut in Florenz - Max-Planck-Institut
Palazzo Grifoni - Seminarraum
Via dei Servi 51
50122 Firenze
Alberto Saviello M.A.  
Telefon:+39 055 24911-44
E-Mail:saviello@...

Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über Veranstaltungen, Ausschreibungen, Ausstellungen und Neuerscheinungen des Kunsthistorischen Instituts in Florenz.

Wenn Sie unseren Newsletter beziehen möchten, tragen Sie bitte Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein:

*Pflichtfeld

Hinweise zum Versandverfahren

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels MailChimp, bei dem Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Name zum Versand der Newsletter gespeichert werden.

Nach Ausfüllen des Formulars erhalten Sie eine sog. Double-Opt-In-E-Mail, in der Sie um Bestätigung der Anmeldung gebeten werden. Sie können dem Empfang der Newsletter jederzeit widersprechen (sog. Opt-Out). Einen Abmeldelink finden Sie in jedem Newsletter oder der Double-Opt-In-E-Mail.

Ausführliche Informationen zum Versandverfahren sowie zu Ihren Widerrufsmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Datenschutzhinweis.