Projektpräsentation

Firenze Fotografia di Architettura 2019. Fotografi tra archivi storici e il racconto della città contemporanea

Incontro a cura della Fondazione Studio Marangoni nell'ambito dell'iniziativa "Firenze Fotografia d'Architettura 2019"

Cristina Toni, Cadenza

Una selezione di 13 fotografi che hanno partecipato alla open call lanciata nel mese di giugno, grazie a un workshop a cura della Fondazione Studio Marangoni hanno avuto la possibilità di accedere alle più importanti collezioni fotografiche di architettura ospitate negli archivi storici cittadini. Successivamente si sono misurati con la città, raccontandone la ricchezza delle sue articolazioni con progetti originali che saranno presentati al pubblico in occasione dell'appuntamento di chiusura di Firenze Fotografia d'Architettura 2019 presso la Fototeca del Kunsthistorisches Institut in Florenz – Max-Planck-Institut.

Nicola Di Giorgio, Indefinito Spazio - Il diverso presente

Hinweis

Diese Veranstaltung wird durch Fotografien und/oder Videoaufnahmen dokumentiert. Falls es nicht Ihre Zustimmung findet, dass das Kunsthistorische Institut in Florenz Aufnahmen, auf denen Sie erkennbar abgebildet sein könnten, für die Veranstaltungsdokumentation und Öffentlichkeitsarbeit (z.B. Social Media) verwendet, bitten wir um eine entsprechende Rückmeldung.

Kooperationspartner

in Kooperation mit

30. Oktober 2019, 16:30 Uhr

Kunsthistorisches Institut in Florenz
Max-Planck-Institut

Palazzo Grifoni Budini Gattai
Via dei Servi 51
50122 Firenze

Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie kostenlos über Veranstaltungen, Ausschreibungen, Ausstellungen und Neuerscheinungen des Kunsthistorischen Instituts in Florenz.

Wenn Sie unseren Newsletter beziehen möchten, tragen Sie bitte Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein:

*Pflichtfeld

Hinweise zum Versandverfahren

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels MailChimp, bei dem Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Name zum Versand der Newsletter gespeichert werden.

Nach Ausfüllen des Formulars erhalten Sie eine sog. Double-Opt-In-E-Mail, in der Sie um Bestätigung der Anmeldung gebeten werden. Sie können dem Empfang der Newsletter jederzeit widersprechen (sog. Opt-Out). Einen Abmeldelink finden Sie in jedem Newsletter oder der Double-Opt-In-E-Mail.

Ausführliche Informationen zum Versandverfahren sowie zu Ihren Widerrufsmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Datenschutzhinweis.