Vera-Simone Schulz, M.A.

Research Associate

Studium der Kunstgeschichte, Philosophie und Russistik in Berlin, Moskau und Damaskus. 2005-2009 Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes. 2007/2008 Stipendiatin des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD). März 2011 Magisterexamen mit einer Arbeit zu "Teppichdarstellungen in der italienischen Trecentomalerei" bei Prof. Dr. Gerhard Wolf und Prof. Dr. Horst Bredekamp. April 2011-März 2014 wissenschaftliche Assistentin in der Direktion Wolf am Kunsthistorischen Institut in Florenz - Max-Planck-Institut. Seit April 2014 wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Direktion Wolf am Kunsthistorischen Institut in Florenz - Max-Planck-Institut und daneben wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kunst- und Bildgeschichte der Humboldt-Universität zu Berlin im Rahmen des DFG-Forschungsprojektes "Networks: Textile Arts and Textility in a Transcultural Perspective (4th-17th Cent.)". Das Thema der Promotion, betreut von Prof. Dr. Gerhard Wolf und Prof. Dr. Avinoam Shalem, lautet: "Eindringliche Dinge. 'Orientalisierungen' und textile Ästhetik in Florenz und der Toskana, 1175-1450".

  • Künstlerische Austauschprozesse und Interaktionen im Mittelmeerraum und über diesen hinaus in der Vormoderne
  • Globale und lokale Verflechtungen der Künste in Florenz und der Toskana, 1100-1500
  • Künstlerische Rezeptionen arabischer Schrift sowie Pseudo-Schriften in transkultureller Perspektive
  • Textilien, textile Transferprozesse und Textilität
  • Ding-Forschung, Ding-Bild-Relationen und die Darstellung von Dingen in Bildern
  • Materialität der Kunst sowie Materialevokationen, -imitationen und Transmedialität

Newsletter

Our Newsletter provides you with free information on events, tenders, exhibitions and recent publications from the Kunsthistorisches Institut in Florenz.

If you would like to receive our newsletter, please enter your name and e-mail address:

*required field

Notes on the content of the newsletter and transit procedures

This letter is sent via MailChimp, where your e-mail address and name will be saved for sending the newsletter.

Once you have completed the form, you will receive a "Double-Opt-In-E-Mail," in which you are asked to confirm your registration. You can cancel your subscription to the Newsletter at any time ("Opt-out"). You will find an unsubscribe link in every Newsletter and in the Double-Opt-in-E-Mail.

You will receive detailed information about transit procedures and your withdrawal options in our privacy policy.