Michaela Scharnreithner, B.A.

Assistente di ricerca laureata

Michaela Scharnreithner absolviert ihr Studium der Kunstgeschichte an der Università degli Studi in Florenz. Derzeit schreibt sie ihre Masterarbeit im Fachbereich der Niederen Künste (Arti minori). Im Jahr 2013 hat sie das Bakkalaureatstudium mit der Arbeit „L’arte dell’abitare nella Firenze rinascimentale“ erfolgreich abgeschlossen. Während ihrer Studienzeit sammelte sie Berufserfahrungen im Bereich des Kunst- und Antiquitätenhandels. Zudem absolvierte sie verschiedene fachspezifische Praktika an der Fotothek des Kunsthistorischen Instituts in Florenz, im Gabinetto Disegni e Stampe und an der Direktion der Uffizien. Ihr Interessensgebiet liegt hauptsächlich im Bereich der Angewandten Künste und der historischen Fotografie. Seit Januar 2019 ist sie als studentische Hilfskraft am Kunsthistorischen Institut in Florenz in der Abteilung Gerhard Wolf tätig.

  • Italienische Möbel und Einrichtungsgegenstände, im Besonderen vom 15. bis Anfang 17. Jahrhundert
  • Angewandte Künste
  • Historische Fotografie

Newsletter

La nostra newsletter vi informa gratuitamente su eventi, annunci, mostre e nuove pubblicazioni del Kunsthistorisches Institut in Florenz.

Potrete riceverla gratuitamente, inserendo i vostri dati nei campi:

*Campo obbligatorio

Trattamento dei dati personali

La newsletter viene inviata tramite MailChimp, che memorizza il vostro indirizzo e-mail e il vostro nome per l'invio della newsletter.

Dopo aver compilato il modulo riceverete una cosiddetta e-mail "double opt-in" in cui verrà chiesto di confermare la registrazione. È possibile annullare l’abbonamento alla newsletter in qualsiasi momento (cosiddetto opt-out). In ogni newsletter o nell’e-mail double opt-in troverete un link per la cancellazione.

Informazioni dettagliate sulla procedura di invio e sulle possibilità di revoca sono contenute nella nostra privacy policy.