Research

Die Wandmalereien unter dem Dom von Siena

Annette Hoffmann und Maren Horst

Die Wiederentdeckung der sogenannten "Krypta" unter dem Dom von Siena im Jahr 1999 war eine Sensation. Dieser vollständig ausgemalte Raum, dessen Funktion bisher nicht geklärt werden konnte, erstreckt sich dreischiffig unter dem Hauptaltar der Kathedrale. Entstanden ist er im Zuge eines ehrgeizigen Bauprojekts des 13. Jahrhunderts, bei dem die Kirche erheblich verändert und vergrößert wurde. Auf einer Fläche von etwa 160qm schildern Malereien an den Wänden und Pfeilern Szenen aus dem Alten und Neuen Testament, deren Höhepunkt die Passion Christi bildet.

Die Studie bietet eine vollständige Beschreibung der Szenen und arbeitet deren ikonografische Besonderheiten heraus. Auf dieser Grundlage widmet sie sich diversen Fragestellungen:dem Entstehungsprozess des Zyklus, der unterschiedliche Malschichten und zahlreiche Übermalungen aufweist; den Verhältnissen von Bild, Bildraum und Realraum sowie von Architektur und Ornament; den sich im Verlauf der Ausmalung offenbar verändernden Erzählstrategien; der Bedeutung singulärer apokrypher Szenen im Kontext der Passion sowie letztlich dem Zusammenspiel westlicher und östlicher Bildformulare zwischen der Toskana und der Balkanhalbinsel. In Anbetracht der historischen Zusammenhänge soll ferner die Frage nach den liturgischen wie nicht liturgischen Nutzungen des konzeptuell singulären Raumes diskutiert und eine Neuverortung innerhalb der großen Ausstattungskampagnen des Duecento vorgenommen werden.

Newsletter

Our Newsletter provides you with free information on events, tenders, exhibitions and recent publications from the Kunsthistorisches Institut in Florenz.

If you would like to receive our newsletter, please enter your name and e-mail address:

*required field

Notes on the content of the newsletter and transit procedures

This letter is sent via MailChimp, where your e-mail address and name will be saved for sending the newsletter.

Once you have completed the form, you will receive a "Double-Opt-In-E-Mail," in which you are asked to confirm your registration. You can cancel your subscription to the Newsletter at any time ("Opt-out"). You will find an unsubscribe link in every Newsletter and in the Double-Opt-in-E-Mail.

You will receive detailed information about transit procedures and your withdrawal options in our privacy policy.