Lea Mönninghoff, B.A.

Lea Mönninghoff, B.A.

Position:

Stud. Hilfskraft

Telefonnummer:

  • +39 055 24911-87

Vita

Studium der Kulturwissenschaften mit dem Schwerpunkt Bildende Kunst und visuelle Kultur (Leuphana Universität Lüneburg und Marmara Universitesi Istanbul 2010-2014). Bachelorthesis zu Alexander Rodtschenkos Fotografien bei Professor Wolfgang Kemp. Seit 2014 Masterstudium Culture, Arts and Media mit dem Schwerpunkt der Kunst- und Medienwissenschaften an der Leuphana Universität Lüneburg. Masterthesis zu Yael Bartanas Summer Camp / Awodah (2007) und ihrem Umgang mit zionistischen Filmnarrativen der 1930er Jahre bei Professorin Susanne Leeb.

2012-2015: Studentische Hilfskraft bei Professor Wolfgang Kemp (Leuphana Universität Lüneburg). 2015-2017: Studentische Hilfskraft am Institut für Philosophie und Kunstwissenschaften (Leuphana Universität Lüneburg). Seit August 2017 studentische Hilfskraft in der Max-Planck-Forschungsgruppe Objects in the Contact Zone - The Cross-Cultural Lives of Things unter der Leitung von Eva-Maria Troelenberg am Kunsthistorischen Institut in Florenz.

  

Forschungsschwerpunkte

  • Kulturwissenschaftliche Diskurse in zeitgenössischer Kunst
  • Fragen der Erinnerung in zeitgenössischer israelischer und palästinensischer Kunst

 
Zur Redakteursansicht
loading content