Kalender
Informationen
Institut
Mitarbeiter
Forschungsprojekte
Publikationen
Bibliothek
Photothek
Förderer
Ausschreibungen
Mitarbeiter A-Z
Mitarbeiter nach Tätigkeitsbereichen
     
                 
Go to Homepage
 
Dr. Friederike Weis
Postdoc-Stipendiatin

E-mail: f.weis@smb.spk-berlin.de


Lebenslauf:
Studium der Europäischen und Indischen Kunstgeschichte und Informationswissenschaft in Paris, Berlin und Florenz. 1998 Magisterexamen mit einer Arbeit über Théodore Géricaults "Floß der Medusa". 1998-2000 wissenschaftliche Museumsassistentin am Museum für Indische Kunst, Stiftung Preußischer Kulturbesitz Berlin. 2001-2003 Doktorandenstipendiatin der Gerda-Henkel-Stiftung. 2005 Promotion an der Freien Universität Berlin über "Europäische Einflüsse auf die Miniaturmalerei am Hof des Moghulkaisers Akbar (1556-1605)". 2004-2010 Lehrbeauftragte an der Freien Universität Berlin, Referentin und Dozentin für verschiedene Berliner Museen. Seit März 2010 Postdoc-Stipendiatin im Projekt "Connecting Art Histories in the Museum. The Mediterranean and Asia 400-1650", ein Kooperationsprojekt mit den Staatlichen Museen zu Berlin.


Forschungsschwerpunkte:
• Moghulische und iranische Buchmalerei vom 15.-17. Jahrhundert
• Prozesse der Bildfindung im interkulturellen Kontext


Publikationen (in Auswahl):
The influence of Flemish landscape painting on Akbari miniatures, in: European Association of South Asian Archaeologists, conference proceedings, Istituto Italiano per l'Africa a l'Oriente, Ravenna July 2007, Joachim Bautze und Rosamaria Cimino (Hrsg.), im Druck; Das Bildnis im Bild - Porträts und ihre Betrachter auf persischen und moghulischen Miniaturen, in: Taswir - Islamische Bildwelten und Moderne, Hendrik Budde und Almut Sh. Bruckstein Coruh (Hrsg.), Berlin 2009, 175-178; Christian Iconography Disguised: Images of Nativity and Motherhood in Mer’āt al-Qods and Akbarnāme Manuscripts of 1595-1605, in: South Asian Studies 24, London 2008, 109-118; Die 'Salus Populi Romani' in Miniaturen der Moghulzeit, in: Vanamālā. Festschrift für Adalbert J. Gail, Klaus Bruhn und Gerd J.R. Mevissen (Hrsg.), Berlin 2006, 235-242; Europäische Einflüsse auf die Miniaturmalerei am Hof des Moghulkaisers Akbar (1556-1605), Ph.D. Diss., Freie Universität Berlin 2005 (Microfiche Dissertation); New light on Behzad's method of placing figures within his compositions, in: Proceedings of the International Congress of Honoring Kamal-al-din Behzad, Tehran & Tabriz 2003. Tehran 2004 (auf Persisch); A painting from the Jahangirnama and its compositional parallels with an engraving from the Evangelicae Historiae Imagines, in: Rosemary Crill, Susan Stronge und Andrew Topsfield (Hrsg.), Painting and Decorative Arts in Mughal India: Studies in honour of Robert Skelton, London 2004, 119-128; The Impact of Nadal's Evangelicae Historiae Imagines on Three Illustrations of the Akbarnāma in the Victoria and Albert Museum, Indo-Asiatische Zeitschrift 6/7 (2002/03), 95-117; Jahangir auf dem Stundenglasthron: Einflüsse der abendländischen Kunst auf eine Herrscherallegorie der Moghulzeit, in: Indo-Asiatische Zeitschrift 3 (1999), 3-15.


 

Aktuelle Forschungen
Prozesse der Bildfindung. Rezeption und Interpretation von Geschichten biblischen Ursprungs in der islamischen Buchmalerei

Connecting Art Histories in the Museum


Publikationen
OPAC Abfrage
 
Seite drucken
 
Go to MPG Homepage